Qualitätsmanagement Weiterbildung auf die wirksame Art

Wenn Sie auf der Suche nach zeitgemäßer Qualitätsmanagement Weiterbildung bzw. Zusatz-Qualifikation für sich oder Ihre Mitarbeiter sind, die wirklich hilft:

  • Qualitätsmanagement einzuführen, weiterzuentwickeln und erfolgreich zu leben
  • die Kundenzufriedenheit zu erhöhen
  • Haftungsrisiken zu minimieren
  • Betriebsabläufe zu erkennen, zu analysieren und zu verbessern
  • Fehler und Verschwendung zu entdecken und zu verringern

… dann sind Sie bei uns genau richtig! Unsere praxisorientierten Qualitätsmanagement Weiterbildungen und Schulungen rund um die Themen Qualitätsmanagement, Zertifizierung, Audits und Prozessoptimierung machen Sie bereit für die Herausforderungen des QM-Alltags.

Bei uns werden Sie nicht zum Theoretiker. Anschauliche Beispiele und viele praktische Übungen machen das Qualitätsmanagement lebendig und Sie fit für die Praxis.

Jetzt Frühbucherrabatt sichern!

Die ersten 10 Teilnehmer jeder Schulung erhalten jeweils 5% Rabatt. Klicken Sie jetzt, damit wir Ihren Rabatt noch heute für Sie sichern können!

Jetzt anfragen!

Qualitätsmanagement Weiterbildung mit DEKRA Personenzertifizierung

Als Bildungspartner der DEKRA Certification GmbH bieten wir die folgenden Weiterbildungsmaßnahmen und Qualifizierungen im Qualitätsmanagement an:

Qualitätsmanagementbeauftragte sind universelle Fachkräfte. Sie unterstützen Organisationen jeder Art und Größe beim Aufbau eines neuen oder Fortführen eines bestehenden QM‐Systems. Sie sind sowohl intern für die oberste Leitung als auch für interessierte, externe Parteien ‐ wie Lieferanten, Kunden oder die Zertifizierungsstelle ‐ eine kompetente Kontaktperson.

  • Sie können mit der ISO 9000 Normenfamilie arbeiten.
  • Sie kennen die Grundlagen prozessorientierter Managementsysteme.
  • Sie sind in der Lage, den Ablauf interner Audits zu organisieren.
  • Sie setzen vielfältige Qualitätsmanagementwerkzeuge sinnvoll ein.
  • Sie können in der Rolle des Qualitätsbeauftragten mit diversen Zielgruppen kommunizieren.
  • Sie führen Verbesserungsprojekte erfolgreich durch.

Diese Qualitätsmanagement Weiterbildung vermittelt Ihnen, wie Sie die Prozesse in Ihrer Organisation durch professionelles Qualitätsmanagement optimieren. Sie lernen, ein Qualitätsmanagement-System einzuführen, aufrechtzuerhalten und kontinuierlich zu verbessern. Dazu erhalten Sie fundiertes Wissen über die Grundlagen des Qualitäts‐ und Prozessmanagements sowie der DIN EN ISO 9000 ff. Sie lernen die wichtigsten QM‐Werkzeuge und ‐Methoden kennen und werden befähigt, die für die jeweilige Situation passenden auszuwählen und anzuwenden. Konkrete Praxisaufgaben in Einzelübungen und Gruppenarbeiten bereiten Sie schon während des Lehrgangs auf die Umsetzung in Ihrer Organisation vor.

Inhalte der Weiterbildung

  • Einführung in das Qualitätsmanagement und Prozessmanagement
  • Motivation und Umgang mit Veränderungen
  • Grundlagen und Anforderungen der DIN EN ISO 9000 ff.
  • Grundlagen und Aufbau eines QM‐Systems
  • Begriffe und Verantwortlichkeiten
  • Dokumentation eines QM‐Systems
  • Einführung eines QM‐Systems
  • Grundlagen der Auditierung und Zertifizierung
  • Interne Audits
  • Qualitätswerkzeuge und QM‐Methoden
  • Gruppen leiten und moderieren
  • Präsentation von Ergebnissen für verschiedene Zielgruppen
  • Gruppenarbeiten und Übungen
  • Projektmanagementprozesse und ‐methoden
  • Kundenanforderungen erkennen und bewerten
  • Verbesserungsprojekte definieren und leiten
  • Kommunikation mit internen und externen Parteien
  • Rechtliche Aspekte im Qualitätsmanagement
  • Berichtswesen und Kennzahlen
  • Kontinuierlicher Verbesserungsprozess

Qualitätsmanagement Weiterbildung Qualitätsmanagementbeauftragter ISO 9001:2015

Kursdauer: 10 Tage (insg. 80 Unterrichtseinheiten à 45 Min.) inkl. Prüfung.
Preis pro Teilnehmer: 2.200 € zzgl. MwSt.
Im Preis enthalten: Sämtliche Kursunterlagen, Erfrischungsgetränke und eine Abschlussprüfung.
Qualitätsmanager/innen sind universelle Fach- und Führungskräfte. Sie unterstützen oder verantworten den Aufbau, Betrieb und die Weiterentwicklung eines neuen oder bestehenden QM-Systems und sind in der Lage, Qualitätsteams und Projektgruppen zu leiten und zu lenken. Mit ihren Fähigkeiten helfen Sie, Fehler zu reduzieren, Verbesserungspotentiale zu nutzen und die Leistung von Organisationen jeder Art und Größe zu verbessern.

  • Sie werten statistische Daten aus und unterstützen damit Entscheidungen auf Führungsebene analytisch und kommunikativ.
  • Sie konzipieren und leiten betriebliche Schulungen und Unterweisungen zu qualitätsbezogenen Themen und motivieren Mitarbeiter für das Qualitätsmanagement.
  • Sie ermitteln und evaluieren die Kundenzufriedenheit.
  • Sie unterstützen Ihr Unternehmen bei der Integration verschiedener Managementsysteme.
  • Sie haben fundiertes Wissen, um als Beauftragter der obersten Leitung tätig zu sein und QM-Teams, Qualitätszirkel etc. zu leiten.
  • Sie erstellen, bewerten und verbessern Auditprogramme.

Die Qualitätsmanagement Weiterbildung zum Qualitätsmanager befähigt Sie dazu, die Kennzahlen des Unternehmens nach Maßstäben der Qualität statistisch auszuwerten und zu beurteilen. Ihr Wissen und Ihre Begeisterung für Qualität können Sie in Schulungen intern weitergeben. Sie werden in der Lage sein, die oberste Leitung bei Entscheidungen zu unterstützen und ein auf den nachhaltigen Geschäftserfolg ausgerichtetes QM-System zu entwickeln.

Inhalte der Weiterbildung

  • Produkt- und Prozessmanagement
  • Total Quality Management (TQM)
  • Produkthaftung und gesetzliche Rahmenbedingungen
  • Qualitäts- und Managementwerkzeuge (Q7; M7; D7 u.a.)
  • Das Geschäft verstehen: Kennzahlen systematisieren
  • Daten analysieren und verständlich visualisieren
  • Lernen und Lehren: Schulungen planen und durchführen
  • Kundenzufriedenheitsermittlung: Methoden zur Erfassung, Bewertung und Visualisierung
  • Statistische Methoden und Werkzeuge zur Prozessregelung
  • Statistische Auswertungsverfahren
  • Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA)
  • Quality Function Deployment (QFD)
  • Weiterentwicklung eines QM-Systems
  • Innere und äußere Einflussfaktoren
  • Entwicklung von Mission, Vision und Strategien
  • Ressourcenmanagement
  • Zusammenführen von Managementteilsystemen zu einem integrierten Managementsystem

Qualitätsmanagement Weiterbildung Qualitätsmanager ISO 9001:2015

Kursdauer: 10 Tage (insg. 80 Unterrichtseinheiten à 45 Min.) inkl. Prüfung.
Preis pro Teilnehmer: 2.200 € zzgl. MwSt.
Im Preis enthalten: Sämtliche Kursunterlagen, Erfrischungsgetränke und eine Abschlussprüfung.
Qualitätsauditoren/-innen sind als universelle Führungskräfte in Industrie, Handel, Dienstleistung und Non-Profit-Bereichen einsetzbar, geben durch Audits wertvolle Impulse zur Verbesserung des Managementsystems und leisten damit den entscheidenden Beitrag zum Erfolg des QM-Systems.

  • Sie prüfen die Eignung der festgelegten Aufbau- und Ablauforganisation.
  • Sie planen Audits, führen diese durch und prüfen die QM-Systeme auf Wirksamkeit und Konformität.
  • Sie können die Qualitätsabteilungen leiten und Lieferanten auditieren.
  • Sie tragen zur Verbesserung der Sicherheit und Gesamtleistung der Organisation bei.

Als externer Auditor können Sie im Auftrag von Zertifizierungsgesellschaften Zertifizierungsaudits nach ISO 9001 durchführen.
In dieser Qualitätsmanagement Weiterbildung eignen Sie sich Methoden für die Durchführung von internen Audits, Lieferanten- und Zertifizierungsaudits an. Sie werden in der Lage sein, in den Audits eine vertrauensvolle und konstruktive Gesprächsatmosphäre zu schaffen, die Gesprächspartner zu motivieren und ihre Leistung wertzuschätzen. In praktischen Übungen und Rollenspielen werden typische Auditsituationen trainiert. Im Rahmen der Weiterbildung gestalten Sie einen vollständigen Auditprozess – von der Vorbereitung bis zum Abschluss.

Inhalte der Weiterbildung

  • Grundlagen von Audits
  • Vorgehensweise nach DIN EN ISO 19011
  • Normen und Regelwerk
  • Auditplanung
  • Checklisten zur Auditdurchführung
  • Dokumentation durchgeführter Audits
  • Gesprächstechniken
  • Konfliktmanagement
  • Kommunikations- und Fragetechniken
  • Akkreditierung und Zertifizierung
  • Auditsituation
  • Gruppenarbeiten und praktische Trainings (Rollenspiel) zu typischen Auditsituationen
  • Normative Vertiefung DIN EN ISO 9001, VDA 6.1, QS 9000, ISO/TS 16949, ISO 14000 ff

Qualitätsmanagement Weiterbildung Qualitätsauditor Auditor ISO 9001:2015

Kursdauer: 10 Tage (insg. 80 Unterrichtseinheiten à 45 Min.) inkl. Prüfung.
Preis pro Teilnehmer: 2.200 € zzgl. MwSt.
Im Preis enthalten: Sämtliche Kursunterlagen, Erfrischungsgetränke und eine Abschlussprüfung.

Wo finden die Schulungen statt?

Unsere Schulungsräume in Dortmund bieten komfortabel Platz für Kurse bis max. 15 Teilnehmer.

Für alle, die lieber in den eigenen vier Wänden bleiben, bieten wir auch Inhouse-Schulungen und komplette Online-Kurse!

Maßgeschneiderte Qualitätsmanagement Weiterbildung nach Ihren Wünschen

Sie haben spezielle Anforderungen bzw. Zielsetzungen für die Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter im Qualitätsmanagement? Wir bieten auch individuelle, speziell für Sie und mit Ihnen konzipierte Schulungen und Workshops.

Jetzt Frühbucherrabatt sichern!

Die ersten 10 Teilnehmer jeder Schulung erhalten jeweils 5% Rabatt. Klicken Sie jetzt, damit wir Ihren Rabatt noch heute für Sie sichern können!

Jetzt anfragen!